Seite wählen

Lieber Steffen!

Ich habe hier eine kleine Landingpage erstellt, auf der Du Dir einige meiner Tracks anhören kannst. Unter https://chrisgilcher.com sind noch mehr Arbeiten von mir aus den Bereichen Produktionsmusik und Trailer. Unter Eyework findest Du Videos von Werbe- und Filmprojekten.

Als ich neulich bei Dir war, hat mich Deine aktuelle Produktion ein wenig an das Projekt Sweep ’n‘ Groove meines Kollegen Marcell erinnert. Die Single Electrified feat. Alsion Degbe habe ich unten in den Player reingepackt, wie auch meinen NuDisco Remix, den ich damals für den Release produziert habe. Weiterhin habe ich noch einige Produktionen von Ambient bis Trap in den Player gepackt. More Than Ever People, Out Of Time, Appreciation und Oh Home von den drei Café del Mars hab ich mal außen vor gelassen. Viel Spaß beim Hören! Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit auf irgendeine Art der Zusammenarbeit. Das würde mich natürlich sehr freuen!

Liebe Grüße, Chris

Eine Kurze Bio

Chris Gilcher begann vor über 30 Jahren mit dem Komponieren und Produzieren. Obwohl er als Gitarrist anfing, zog es ihn schnell in die Welt der Synthesizer und elektronischen Musik. Neben dem Komponieren für Film, Fernsehen und Werbung ist dies immer noch ein zentraler Teil seiner musikalischen Laufbahn. Er veröffentlichte bei einer Vielzahl verschiedener Labels und Compilations (Virgin Records, Universal Music und Mercury).

Die bekanntesten Tracks im Rahmen des Projekts Levitation sind More Than Ever People und Out Of Time, die auf der bekannten Compilationreihe Café del Mar erschienen und in unzähligen TV-Serien / Werbespots zu sehen sind. Er komponierte auch für Production Music Libraries wie z.B. Universal Publishing Production Music (UPPM), InStyle Music Canada, EON Sounds Canada, Klanglobby und Polarstern Music.

Was auf die Ohren!

Diverse Produktionen aus verschiedenen Genres (House, Tension, Hip Hop, Trap und Electronica)

Electrified ist ein Stück von Alex B. Groove und DJ Sweep aka Marcell Meyer, mit dem ich die Café del Mar Releases produziert habe. Der NuDisco Remix stammt von mir. The Others ist eine Single meines Electronica Projekts Palerider. Nor’west Arch ist mein Remix von unserem neuesten Release auf Newpool Music, produziert von unserem Künstler Hiding Jekyll. Mit Heaven habe ich beim Remix Contest von Lamb den zweiten Platz gemacht. Ist schon ein bisschen her. Sneak Peak ist Tension Hip Hop und läuft in Nordamerika im TV. Dream Riser, In The Twilight und Urban Legend sind Tracks vom Trap Album von Klanglobby, vertrieben von BMG. Ancient Voices kam bei Premium Beat Canada raus…

Electrified (Original)
Electrified (Original)
{{svg_share_icon}}
Electrified (Jelly & Fish Remix)
Electrified (Jelly & Fish Remix)
{{svg_share_icon}}
The Others (Original)
The Others (Original)
{{svg_share_icon}}
The Others (Hiding Jekyll Remix)
The Others (Hiding Jekyll Remix)
{{svg_share_icon}}
Nor'west Arch (Palerider Remix)
Nor'west Arch (Palerider Remix)
{{svg_share_icon}}
Heaven (Palerider Remix)
Heaven (Palerider Remix)
{{svg_share_icon}}
Sneak Peak
Sneak Peak
{{svg_share_icon}}
Dream Riser
Dream Riser
{{svg_share_icon}}
In The Twilight
In The Twilight
{{svg_share_icon}}
Urban Legend
Urban Legend
{{svg_share_icon}}
Ancient Voices
Ancient Voices
{{svg_share_icon}}

Kontaktdaten:

Chris Gilcher
c/o Weltraumstudios
Landsbergerstr. 404
81241 München
0172 8175246
mail@chrisgilcher.com

 

12 + 1 =